Armin Laschet gratuliert Christina Schulze Föcking zur Wahl als Vorsitzende des Bundesfachausschusses Landwirtschaft der CDU Deutschlands

Armin Laschet gratuliert Christina Schulze Föcking zur Wahl als Vorsitzende des Bundesfachausschusses Landwirtschaft der CDU Deutschlands

Mittwoch, 05. November 2014

Unter der Leitung von CDU-Generalsekretär Dr. Peter Tauber hat sich am Montag der Bundesfachausschuss Landwirtschaft und ländlicher Raum der CDU Deutschlands konstituiert. Christina Schulze Föcking wurde zur neuen Vorsitzenden gewählt. Dazu erklärt der Landes- und Fraktionsvorsitzende der CDU Nordrhein-Westfalen Armin Laschet:

„Ich gratuliere Christina Schulze Föcking zur Ihrer Wahl als Vorsitzende des Bundesfachausschusses Landwirtschaft und ländlicher Raum der CDU Deutschlands. Mit Christina Schulze Föcking sitzt dem Gremium eine ausgewiesene Expertin vor, ihre Wahl ist ein großer Gewinn für die CDU. Der Bundesfachausschuss bündelt Diskussionen zur Vereinbarkeit von moderner Landwirtschaft mit Tierschutz, Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Dabei sollen tragfähige Positionen gefunden und neue Chancen für ländliche Räume erschlossen werden. Als Vorsitzende der Agrarsprecherrunde der CDU- und CSU- Fraktionen und als aktive Landwirtin vereint Christina Schulze Föcking politische und praktische Erfahrung, die für den Erfolg des Ausschusses von großer Bedeutung sein werden.“

Christina Schulze Föcking ist stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion in Nordrhein-Westfalen. Als aktive Landwirtin bewirtschaftet sie gemeinsam mit ihrem Mann einen mittelständischen Betrieb in Steinfurt.