Armin Laschet gratuliert Günter Krings zur Wahl zum Vorsitzenden der CDU-Landesgruppe Nordrhein-Westfalen

Armin Laschet gratuliert Günter Krings zur Wahl zum Vorsitzenden der CDU-Landesgruppe Nordrhein-Westfalen

Dienstag, 24. Januar 2017

In ihrer gestrigen Sitzung hat die Landesgruppe der CDU Nordrhein-Westfalen in der CDU/CSU Fraktion im  Deutschen Bundestag Dr. Günter Krings zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. Dazu erklärt der Landes- und Fraktionsvorsitzende der CDU Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet:

„Ich gratuliere Günter Krings sehr herzlich zu seiner Wahl zum Vorsitzenden der CDU-Landesgruppe. Mit Günter Krings übernimmt ein hervorragender Jurist mit großer Heimatverbundenheit und klarem Wertekompass die Leitung der Landesgruppe. Sein großes politisches Gespür wird ihm gerade im Vorfeld der anstehenden Landtags- und Bundestagswahl von Nutzen sein, die Interessen Nordrhein-Westfalens im Deutschen Bundestag erfolgreich zu vertreten. Als Vorsitzender der Landesgruppe gehört er auch dem Geschäftsführenden Landesvorstand der CDU Nordrhein-Westfalen an. Gerade seine große Kompetenz in Fragen der Inneren Sicherheit und der Justiz ist in diesen Wochen und Monaten von großer Bedeutung für die Landes- und die Bundespolitik.

Hintergrund:

Günter Krings ist seit 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages wo er den Wahlkreis Mönchengladbach als direkt gewählter Abgeordneter vertritt. Der promovierte Jurist war von 2005 bis 2009 Vorsitzender der Jungen Gruppe, von 2009 bis 2013 stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, seit 2013 ist er parlamentarischer Staatssekretär im Bundesinnenministerium. Er ist Kreisvorsitzender der CDU Mönchengladbach und Bezirksvorsitzender der CDU Niederrhein.