Armin Laschet startet Dialog mit der Wirtschaft im ganzen Land

Armin Laschet startet Dialog mit der Wirtschaft im ganzen Land

Freitag, 06. Juli 2012

Der Landesvorsitzende der CDU Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet, ist heute auf Einladung des Bürgermeisters der Stadt Winterberg, Werner Eickler, zu Gast bei der Diskussionsveranstaltung „Wirtschaftsraum Hochsauerlandkreis – Brüssel, Berlin, Düsseldorf – wo bleibt der HSK?“ in Winterberg. Gemeinsam mit dem Landesvorsitzenden der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung in Nordrhein-Westfalen, Hartmut Schauerte und der neuen Landesschatzmeisterin der NRW-CDU, Andrea Verpoorten, wird er in einem persönlichen Dialog mit Wirtschaftsvertretern aus der Region Winterberg über Perspektiven, Programme und Anregungen zum Wirtschaftsraum Hochsauerlandkreis diskutieren.

Armin Laschet sieht die CDU als starke Kraft in Nordrhein-Westfalen in der Pflicht, den Dialog für politische Reformen und wirtschaftliches Handeln bei allen Akteuren der Gesellschaft zu intensivieren. Deshalb wird der heutige Wirtschaftsdialog in Winterberg den Auftakt bilden für viele weitere Gespräche mit Vertretern der Wirtschaft, den Industrie- und Handelskammern, die in den nächsten Wochen und Monaten im ganzen Land folgen werden.