Laschet gratuliert Norbert Lammert und Peter Hintze – Herausragende Persönlichkeiten der NRW-CDU im neuen Bundestagspräsidium

Laschet gratuliert Norbert Lammert und Peter Hintze – Herausragende Persönlichkeiten der NRW-CDU im neuen Bundestagspräsidium

Dienstag, 22. Oktober 2013

Zur Wahl von Norbert Lammert zum Bundestagspräsidenten und von Peter Hintze zum Bundestagsvizepräsidenten erklärt der Landesvorsitzende der CDU Nordrhein-Westfalen Armin Laschet:

„Wir freuen uns und sind stolz, dass der Spitzenkandidat der CDU Nordrhein-Westfalen für die Bundestagswahl, Dr. Norbert Lammert, heute mit einem Rekordergebnis von 94,6 Prozent erneut zum Präsidenten des Deutschen Bundestages und der Landesgruppenchef der nordrhein-westfälischen CDU, Peter Hintze, zum Bundestagsvizepräsidenten gewählt wurden. Mit Norbert Lammert und Peter Hintze bekleiden zwei kluge, erfahrene und weit über die Parteigrenzen anerkannte CDU-Politiker aus Nordrhein-Westfalen wichtige Ämter im Deutschen Parlament“, erklärt der CDU-Bundesvize und NRW-CDU Chef Armin Laschet. Die CDU Nordrhein-Westfalen ist nun mit zwei herausragenden Politiker-Persönlichkeiten in der Spitze des Präsidiums des Deutschen Bundestages vertreten.

Norbert Lammert gehört dem Bundestag seit 23 Jahren an. Als langjähriger Vorsitzender des CDU-Bezirks Ruhr, als Parlamentarischer Staatssekretär zunächst im Bildungsministerium und später im Wirtschaftsministerium hat er viel für Nordrhein-Westfalen bewegt. Seit 2005 steht Norbert Lammert als Präsident dem Deutschen Bundestag vor.

Der Landesgruppenchef der CDU Nordrhein-Westfalen Peter Hintze war von 1992 bis 1998 Generalsekretär der CDU Deutschlands. Auch er gehört dem Bundestag seit 23 Jahren an. Seit 2005 war er Parlamentarischer Staatssekretär im Wirtschaftsministerium.

Die CDU Nordrhein-Westfalen wünscht Norbert Lammert und Peter Hintze eine glückliche Hand und Gottes Segen.