„Wollen die europäische Erfolgsgeschichte weiterschreiben“

„Wollen die europäische Erfolgsgeschichte weiterschreiben“

Montag, 27. März 2017

Zum 60. Jahrestag der Unterzeichnung der Römischen Verträge sagt der Landes- und Fraktionsvorsitzende der CDU Nordrhein-Westfalen, Armin Laschet:
 
„Es ist schön, dass gerade in diesen Tagen viele junge und ältere Leute auf die Straße gehen und sagen: Wir werden dieses Europa verteidigen gegen alle, die es in diesen Tagen zerstören wollen. Als vor 60 Jahren die Römischen Verträge unterzeichnet wurden, saß bei diesem Gründungsakt Europas auch Konrad Adenauer mit auf dem Kapitol in Rom. Er wusste, dass es gerade für unser Land Nordrhein-Westfalen von großer Bedeutung ist, zu unseren Nachbarn, zu Belgien und zu den Niederlanden neue Beziehungen zu gründen. 60 Jahre später kann man sagen, es hat sich bewährt. Wir leben in einem gemeinsamen Raum des Wirtschaftens und des Lebens über die Grenzen hinweg. Die heutige Erklärung von Rom, die Bundeskanzlerin Angela Merkel mit vorangebracht hat, bietet neue Chancen auch in der Zukunft.
 
Wir wollen die europäische Erfolgsgeschichte weiterschreiben, wollen Vielfalt und Sicherheit gemeinsam erhalten. Wir brauchen Europa gerade heute."