Katja Heins ist neue Pressesprecherin der CDU Nordrhein-Westfalen

Katja Heins ist neue Pressesprecherin der CDU Nordrhein-Westfalen

Donnerstag, 02. August 2018

Katja Heins ist neue Pressesprecherin der NRW-CDU. Die 38-Jährige hat ihre neue Funktion in der Parteizentrale an der Wasserstraße am 1. August 2018 übernommen. Zuletzt arbeitete die studierte Philologin in der Presse- und Kommunikation beim Ereignis- und Dokumentationskanal Phoenix in Bonn sowie als Redakteurin bei der Deutschen Presse-Agentur.

„Als erfahrene und gut vernetzte Journalistin ist Frau Heins eine ausgezeichnete Besetzung für diese Position“, sagt NRW-Parteichef Armin Laschet. „Ich bin sicher, dass wir mit Frau Heins die erfolgreiche Pressearbeit der CDU Nordrhein-Westfalen fortsetzen werden“. Und CDU-Generalsekretär Josef Hovenjürgen ergänzt: „Wir haben eine Kollegin gewonnen, die nicht nur journalistisch hervorragend aufgestellt ist und noch dazu crossmedial denkt. Sie verfügt auch über langjährige und professionelle Erfahrung im Kommunikations- und Marketingbereich. Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit“.

Katja Heins, geboren 1980 im sauerländischen Lüdenscheid, absolvierte nach dem Abitur ein Volontariat beim Märkischen Zeitungsverlag und Westfälischen Anzeiger in Hamm. Anschließend studierte sie in Köln Germanistik, Romanistik und Psychologie. Ein Jahr verbrachte sie im französischen Aix en Provence. Ihre Online-Erfahrung erwarb sie bei Hubert Burda Media in der Zentralen Online-Redaktion in München, ehe sie 2011 zur Nachrichtenagentur dapd wechselte: Am Dreiländereck Bodensee baute sie einen neuen Standort auf.  Durch ihre anschließende Tätigkeit als Redakteurin im Düsseldorfer Büro der Deutschen Presse Agentur unter anderem im Ressort Politik ist Katja Heins bestens vertraut mit der NRW-Landespolitik. Die Landtagswahl im Mai 2017 verfolgte sie für den Nachrichtenkanal Phoenix in Bonn.   

Politisch war sie schon früh engagiert: Im Alter von 17 Jahren schloss sie sich der Jungen Union in ihrem Heimatort Kierspe (Märkischer Kreis) an. Heins lebt in Köln.