Landwirtschaft, Umwelt-, Natur- und Verbraucherschutz

  • Wir stärken den Tierschutz
  • u.a. Erarbeitung einer Nutztierhaltungsstrategie, Nutztierhaltung der Zukunft auf den Weg gebracht, klare Regeln für den Tiertransport erlassen und 2020 eine Tierschutzbeauftragte benannt. 
  • Unterstützung der Weidetierhalter, Herdenschutzmaßnahmen gegen den Wolf etabliert.
  • Studiengang Precision Farming an der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe eingerichtet. 
     
  • Wir schützen unseren Wald
    • u.a. Wiederaufforstungskonzept inklusive der Finanzierung beschlossen, Forstreform auf den Weg gebracht. Mit 100 Mio. Euro unterstützt die NRW-Koalition innerhalb von zehn Jahren Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer dabei, Wälder von Schadholz zu befreien und wieder aufzuforsten. 
    • In 2020 und 2021 haben wir insgesamt 132 Mio. Euro für die Waldförderung ausgegeben.
       
  • Wir stärken den Verbraucherschutz:
    • Bis 2025 erhalten die Verbraucherzentralen 110 Mio. Euro.
    • Schnelle, einfache und digitale Hilfe mit der Flugärgerapp rund um die Verbraucherrechte bei Flugausfall und -verspätungen
       
  • ​Wir unterstützen unsere Landwirte
    • 2020 erhielten über 11.000 Betriebe 60 Mio. Euro Fördergelder für Agrarumweltmaßnahmen. Eine Steigerung um 27 Mio. Euro seit 2016
       
  • Keine Fahrverbote in Nordrhein-Westfalen: Die Luftqualität in den Hauptverkehrsachsen hat sich kontinuierlich verbessert.
  • Vorrang für Trinkwasserentnahme vor anderen Wassernutzungen gesetzlich verankert
  • Erhöhung der Mittel zum Hochwasserschutz